100% Hamburg.

blog_interview_solutions1

Interview: Oliver Rohden & Jannika Plaas (SOLUTIONS)

Oliver Rohden, Managing Director von SOLUTIONS, geboren in Essen und Abschluss als Diplom Kaufmann. 
Über 20 Jahre Erfahrung im Brand Equity Building und Brand Development für nationale und internationale Marken auf Industrie- und Agenturseite. Jannika Plaas, Creative Director bei SOLUTIONS,
 geboren in Wiesbaden und Abschluss als Diplom Designerin.
 Seit über 9 Jahren Erfahrung in Branding und Design für unterschiedlichste Marken in den Bereichen Food, Beverage, Cosmetics und Non Food. Im Rahmen der aktuellen 10. Ausgabe von HAMBURGS KREATIVE haben wir den beiden einige Fragen gestellt, das Gespräch gibt es nun auch hier im Blog zu lesen.   

Erzählt uns doch bitte kurz etwas zur Entstehung der Agentur SOLUTIONS sowie zum genauen Leistungsspektrum.
OR: SOLUTIONS wurde vor 20 Jahren mit der Überzeugung gegründet, dass die Schaffung erfolgreicher Marken und das Design eines überzeugenden Product Brandings für eine erfolgreiche Agentur mehr sein muss, als nur gutes Logo- und Verpackungsdesign. Es ist die Kombination aus herausragenden kreativen Konzepten und Ideen, gepaart mit detaillierten, wohldurchdachten und zielführenden Analysen, Strategien und Beurteilungen visueller Markenexekutionen. Insofern stellt sich das Leistungsspektrum von SOLUTIONS sehr breit auf: Unsere Arbeit kann sehr früh im Marketingprozess beginnen, wie z. B. mit der Entwicklung von Insights, Trendanalysen bzw. Markenpositionierungen. Sollten diese jedoch schon entwickelt sein, steigen wir ebenso gut direkt in den Prozess der visuellen Umsetzung für einen am Consumer Touch Point überzeugenden Markenauftritt ein und setzen unsere Leistung fokussiert, budget- und timingorientiert um.

Was unterscheidet die Agentur von den Mitbewerbern? Was zeichnet sie aus?
OR: Gerade unsere langjährigen Kunden schätzen unsere tiefgehende Auseinandersetzung mit ihren Marken und deren Zielgruppen. Hierzu gehören das fundamentale Begreifen der Zielgruppe als Menschen mit einer Vielzahl an Wünschen und Bedürfnissen sowie das umfangreiche Verständnis für sie in der Situation als Shopper am POS. Basierend auf diesem Wissen geht es somit darum, mit einer jeden Marke und einem jeden Packungsdesign eine Geschichte zu erzählen, die spontan und aufmerksamkeitsstark überzeugt. Es reicht eben weder aus, nur kreativ zu sein, ohne Bezug zum Produkt oder ohne zu wissen, mit welchem Ziel, noch genügt es, tiefschürfend zu analysieren, ohne die kreativen Antworten hierauf zu liefern.

JP: Jedes unserer Projekte ist intensiv durchdacht, steckt voller Ideen und viel Herzblut. Dies ist vorrangig unserem tollen Teamgeist zuzuschreiben und unserer großen Freude bei unserer Arbeit. Wir arbeiten mit Elan und jeder Menge Einsatz und Leidenschaft – das zahlt sich im Ergebnis aus. Und im Gegensatz zu vielen anderen Agenturen haben wir sehr treue und langjährige Mitarbeiter.

Jannika, wie darf man sich einen typischen Arbeitstag von Dir vorstellen?
JP: Zum Glück ist außer Ort und Zeit nichts typisch, kein Tag gleicht dem anderen. So dürfen wir uns z. B. vormittags in die Welt von Zahnpasta und danach in die von Salatdressings einfühlen, nachmittags die Konsumentin von Damenbinden verstehen und anschließend Konzepte für einen prickelnden Sekt erarbeiten.

Oliver, in Deiner Laufbahn hast Du zahlreiche Lösungen für unterschiedlichste Kunden entwickelt. Kannst Du uns ein oder mehrere Projekte nennen und kurz beschreiben, auf die Du ganz besonders stolz bist?
OR: Im Gedächtnis bleiben insbesondere die Projekte, in denen man zusammen mit dem Kunden auf eine Reise geht, ein Konzept entwickelt und dieses erfolgreich umsetzt – man also gemeinsam durch alle Höhen und Tiefen geht. Das sind die wirklich partnerschaftlichen Entwicklungen, in denen man nicht nur Dienstleister ist, sondern geschätzter Sparringspartner auf Augenhöhe.

Welche Trends und Entwicklungen spürt ihr aktuell im Design und wie bewertet ihr diese persönlich?
OR: Auch in Deutschland wird derzeit eine Entwicklung sichtbar: Design wird auf der einen Seite klarer, fokussierter, aber auch emotional ansprechender, teilweise sogar liebevoll und quasi „verbesondert“.

JP: Dazu passt auch der sehr offensichtliche Trend zur “handgeschriebenen Schrift”. Ich persönlich freue mich sehr darüber, dass der Typografie gerade soviel Aufmerksamkeit im Design geschenkt wird – ist sie doch ein zentrales Gestaltungselement. Ich brenne für gute Schriften!

Gibt es eine bestimmte Marke, für die ihr liebend gerne aktiv werden würdet? Falls ja, für welche und weshalb?
JP: Da fällt es schwer anzufangen, es gibt natürlich einige. Aber wir können nicht verhehlen, dass das ganze Team heiß ist auf einen Spirituosen-Kunden!

Bitte vervollständigt den Satz: Man sollte SOLUTIONS beauftragen, wenn …
OR: … man mehr will, als nur gutes Design! Wenn man vielmehr überzeugende Ideen möchte, die durch eine nachvollziehbare, klare Herleitung punkten und in ihrer kreativen Umsetzung begeistern.

JP: … man für ein Projekt einen Spezialisten sucht, der Qualität liefert, Herz und Kopf verwendet und dabei im Umgang unkompliziert und positiv ist!

Wie empfindet ihr aktuell die deutsche Designbranche (auch im internationalen Vergleich)?
JP: Wir sind regelmäßig z. B. in England, Schweden und Holland auf Storecheck unterwegs und erstaunlicherweise hat Deutschland definitiv in den letzten Jahren aufgeholt. Wir arbeiten jeden Tag daran, dass es noch besser wird.

Jannika, kannst Du uns drei Webseiten nennen, die Du regelmäßig besuchst?
JP: dieline, coolhunter, synonyme.

Abschließend noch eine Frage an Oliver: Was schätzst Du sowohl beruflich als auch privat am Standort Hamburg?
OR: Hamburg ist in unserem Business DAS Zentrum mit vielen gut ausgebildeten Experten und mit äußerst professionellen kaufmännischen Gepflogenheiten. Dies erleichtert eine erfolgreiche Arbeit sehr. Außerdem ist Hamburg ganz einfach die schönste Stadt der Welt!

Vielen Dank für das Gespräch.

  
  

  
  
Links:
→   www.solutions.de
→   zum Onlineprofil
  
  

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Protected by WP Anti Spam