100% Hamburg.

blog_kollerebbe_pickup_tv2

Neue PiCKUP!-Kampagne von Kolle Rebbe

In der neuen Kampagne von Kolle Rebbe zeigt PiCKUP! Freude am anders sein. Die Hamburger Agentur inszeniert in einer Reihe von 20- und 15-sekündigen Filmen die individuellsten, außergewöhnlichsten und schrägsten Formen, den Keksriegel zu essen. Im typisch gelben Studio, begleitet von lustigen Moderationen und Kommentaren eines Showmasters. Passend dazu der neue PiCK UP!-Claim: „Anders macht mehr Spaß“.  

„Mit PiCK UP! haben wir es im Riegelmarkt mit Giganten wie Ferrero, Mars, Mondelez und Nestlé als Wettbewerbern zu tun. Das Umfeld ist sehr spendingintensiv und die Spots der Großen sind mit hohem Aufwand produziert. Dem setzen wir etwas entgegen, das auch mit weniger Advertising Spends durchkommt und sich positiv vom Wettbewerb abhebt“, sagt Kamran Wührmann, Direktor Marketing & Forschung und Entwicklung bei Bahlsen. Christian Kroll, Bodenleiter Kreation bei Kolle Rebbe, ergänzt: „Mit der neuen Kampagne treffen wir den Nerv der jungen Zielgruppe und müssen selbst immer noch schmunzeln wenn wir die Spots sehen.“ Kommunikativ will PiCK UP! vor allem die 18- bis 29-Jährigen erreichen.



Die neuen PiCK UP! Filme laufen im TV, als Online-Prerolls und im Kino. Auch Online-Banner werden geschaltet. Media-Agentur Carat Deutschland, Wiesbaden, setzt dafür ein Budget im siebenstelligen Bereich ein. Kolle Rebbe ist seit über zehn Jahren Stammagentur der Dachmarke LEIBNIZ aus dem Hause Bahlsen und auch für die Kommunikation von PiCK UP! verantwortlich. 2014 ist das Mandat für die runderneuerte Marke Bahlsen dazu gekommen. Auch die Online-Etats von LEIBNIZ und PiCK UP! liegen in der Hand von Kolle Rebbe. Ende 2013 hatte Kolle Rebbe die Website www.pickup.de relauncht.

Verantwortlich bei Bahlsen: Kamran Wührmann (Direktor Marketing & Forschung und Entwicklung), Anna-Julia Dlugosch (Brand Manager PiCK UP!)

Verantwortlich bei Kolle Rebbe: Christian Kroll (Bodenleitung Kreation), Sandra Gelewski (CD Art), Dominique Winkel (Art), Amrei Kriener (Text), Lina Burchardt (Beratung), Alexander Schillinsky (FFF)

Filmproduktion: Markenfilm, Wedel
Regie: Robin Polák
Showmaster: Marian Meder
  
  

  
  
Links:
→   www.kolle-rebbe.de
→   zum Onlineprofil

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Protected by WP Anti Spam