100% Hamburg.

blog_neptunaward2013_1

Startschuss für den Neptun Award 2014

Noch bis zum 07. November 2014 haben Agenturen, Vermarkter und Unternehmen die Chance, Kampagnen für den einzigen reinen Crossmedia-Award Deutschlands einzureichen. Vor acht Jahren als lokaler Award von Hamburg@work gestartet, hat sich der Neptun Award mittlerweile einen festen Platz in der deutschen Festival-Landschaft gesichert.

Neben dem klassischen „Neptun Award“, der von einer Experten-Jury vergeben wird, stellen sich die Shortlistplatzierten beim großen Finale dem Live-Voting einer Fach-Publikumsjury um den „Neptun Grand Prix“. Zusätzlich werden der Nachwuchspreis „Neptun Talents Award“ sowie der Sonderpreis „Best Use of Mobile“ von der Experten-Jury vergeben.

Das große Finale mit Live-Voting und Preisverleihungen findet am 27. November 2014 vor rund 300 Gästen im Hamburger Savoy Kino statt. Den Neptun-Gewinnern winkt ein Mediapaket im Gesamtwert von mehr als 250.000 € (Print, Online, Mobile, Kino) zur eigenen Verwendung.

Den Juryvorsitz übernimmt in diesem Jahr Mirko Kaminski (achtung!) von seinem Vorgänger Dr. Michael Trautmann (thjnk).

Zugelassen zum „Neptun Award“ und „Neptun Grand Prix“ werden Crossmedia-Kampagnen, die zwischen dem 16. Juni 2013 und 31. Oktober 2014 gestartet und auf mindestens drei Mediakanälen gelaufen sind. Der „Neptun Talents Award“ richtet sich an die Nachwuchskräfte der Branche (geboren nach Juni 1986), die im Rahmen von beispielsweise Semester- oder Diplomarbeiten crossmediale Arbeiten und Kampagnen kreiert haben. Ihre Kampagnen müssen nicht realisiert worden sein, jedoch das Element „Location Based Advertising“ beinhalten.

Weitere Informationen zu den Kategorien und Teilnahmebedingungen sowie das Online-Bewerbungsformular gibt es unter www.neptun-award.de.
  
  

  
  
Links:
→   www.neptun-award.de

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Protected by WP Anti Spam