100% Hamburg.

blog_kollerebbe_adbreakfast1

Kolle Rebbe bringt Junioren ins Bett

Wer als angehender Werber, Student oder Junior aus einer Agentur zum ADC Festival im Mai nach Hamburg reisen möchte, sich die Übernachtungen aber nicht leisten kann, muss nicht gleich auf der Parkbank schlafen. Kolle Rebbe bietet unter dem Motto „Ad & Breakfast“ eine mitunter spannende Lösung: Insgesamt 12 Nachwuchswerber haben die Möglichkeit von Mittwoch, den 15. Mai bis Freitag, den 17. Mai, kostenlos bei einem Geschäftsführer oder Mitarbeiter der Agentur einen Schlafplatz finden.

Dazu muss man sich nur bis spätestens Sonntag, den 12. Mai, 18 Uhr, auf ab.kolle-rebbe.com bewerben – mit einem Bild oder einem Video und einem kurzen Text, warum man der perfekte Kandidat für das Gästesofa ist. Gewählt werden kann vom eigenen Zimmer im Haus von Stefan Kolle bis zur Luftmatratze in der 2er-WG des Texters. Wer den Schlafplatz bekommt, darüber entscheidet natürlich der jeweilige Herbergsvater, der dabei von einem hochkarätig besetzten „Beratergremium“ unterstützt wird.

Generell richtet sich die Aktion an den kreativen Nachwuchs, also Junioren und Studenten, die mindestens 18 Jahre alt sein müssen. Neben einem Bett für zwei Nächte in „exklusivsten Werber-Ambiente“ erwarten die Gäste ein gemeinsames Frühstück bei Kolle Rebbe, eine Führung durch die Agentur, großzügige Bett-Hüpferl und die Möglichkeit, direkt seine Bewerbung auf dem Küchentisch liegen zu lassen.
  
  

  
  
Links:
→   www.ab.kolle-rebbe.com
→   www.kolle-rebbe.de
→   zum Onlineprofil

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Protected by WP Anti Spam