100% Hamburg.

blog_ropelius_holsten1

Ropelius für Design-Relaunch von Holsten ausgezeichnet

Im Februar 2012 fand ein groß angelegter Design-Relaunch der Marke Holsten statt. Mit neuem Etikett und Look sollte für charakterreichen Biergenuss gesorgt werden. Das neue Design lieferte die Agentur Ropelius. Marke und Design, die sich nun über Auszeichnungen beim iF Packaging Design Award 2013 und German Design Award freuen darf.

Beim iF Award hat sich das selbstbewusste Design im Wettbewerb mit über 1.000 Einreichungen durchgesetzt und beim German Design Award erhielt es eine Special Mention in der Kategorie Communication Tools für besondere Designqualität.

Aufgabe für Ropelius war es, die gesamte Markenfamilie zu überarbeiten und moderner, jünger und frischer zu präsentieren. Die Designer haben daraufhin das Ritterschild als einzigartiges Merkmal der Produktausstattung in den Vordergrund gerückt und die ovalen Etiketten mussten den kantigeren Schildern weichen. Die Wort- und Bildmarke wurde ebenfalls überarbeitet und der Holsten-Ritter zudem mit einem starken Auftritt im Zentrum positioniert. Im Hintergrund findet sich eine klare, präzise Carbonstruktur.





Bei Ropelius freuen sich: (v. l. n. r.) Markus Niemeyer (Geschäftsführer), Sarah Ziller (Kreativ-Direktorin) und Tom Leistenschneider (Geschäftsführender Gesellschafter).
  
  

  
  
Links:
→   www.ropelius.de
→   www.holsten-pilsener.de
→   zum Onlineprofil

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Leave a Reply

Protected by WP Anti Spam